Unternehmen

Seit über 60 Jahre Volkswagen - Vertragspartner Autohaus Siemers GmbH & Co. KG

Alles begann mit einer Gastwirtschaft und einer Aral-Zapfsäule, die gegenüber von Siemers Gasthof installiert wurde, sagt Andrea Jenss- Siemers, die gemeinsam mit Ihrem Ehemann Matthias Jenss die Geschäftsführung des Geesthachter Autohauses VW Siemers an der Geesthachter Str. 72-74 inne hat.

Es war 1954, als Manfred Siemers an der Geesthachter Straße eine Aral-Tankstelle eröffnet hatte.

historie03

Vier Jahre später richtete er dort die Reparaturwerkstatt ein, übernahm gleichzeitig den Kundendienst für Volkswagenfahrer. Somit wurde in Düneberg der Service für VW-Fahrzeuge, stark vom VW Käfer in allen Varianten geprägt, angesiedelt.

historie01

1964 wurde eine neue VW-Werkstatt, kurz darauf auch das bis heute bestehende Autohaus gebaut.
 
1979 folgte die nächste Service-Erweiterung: Der VW-Händler Manfred Siemers wurde auch Vertragshändler von Audi. „Siemers Gasthof“ später als Gaststätte „ Alt Düneberg“ bekannt wurde Ende 1999 abgerissen, an dieser Stelle, die das Betriebsgelände deutlich vergrößerte, werden heute Gebrauchtwagen in großer Auswahl präsentiert.

historie

Im Rahmen einer bundesweit angeregten „ Verjüngungskur“ für alle VW-Autohäuser bekommt im Februar 2006 auch die Geesthachter Vertretung der Wolfsburger Automarke und des weltweit agierenden Konzerns ein komplett neues Outfit. Um die so genannte Corporate Identity zu stärken, werden die VW-Autohäuser weitgehend einheitlich gestaltet und mit den örtlichen Begebenheiten in Einklang gebracht.

Das „neue“ Autohaus Siemers erscheint somit - vom Eingangsportal über den Fußboden, Sonnenlamellen bis zum pfiffigen Beleuchtungs- und Lichtführungssystem – wie ein Neubau.

historie02

Was unverändert bleibt, ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen und nicht nur für Geesthachter „die Adresse“, wenn es um Autokauf, Finanzierung, Inspektion oder Reparatur geht.